Ihr Start in den Pflegeberuf

Ihr Start in den Pflegeberuf

  • Sie interessieren sich für einen Beruf, der Ihnen viel Kontakt mit Menschen ermöglicht…
  • Sie möchten das Gefühl haben, etwas wirklich Sinnvolles zu tun…
  • Sie möchten Ihren beruflichen Werdegang auf einer gründlichen und vielseitigen Ausbildung aufbauen…
  • Sie wollen flexibel und selbstständig arbeiten…

in einem Beruf, der Zukunft und Aufstiegschancen hat?

Dann könnte eine Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann mit dem Ziel der Altenpflege für Sie genau das Richtige sein.

Kontakt Wuppertal

Fragen zur Ausbildung in der Pflege?

Herr Cujai

Stockmannsmühle 23
Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus
42115 Wuppertal

Was mit Menschen? Mach was fürs Leben! Ausbildung in der Pflege, Hauswirtschaft, Küche

Pflegeberufegesetz:
Erklärfilm Caritas

Übergreifende Praxisanleitung

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen beschäftigt eine eigene Mitarbeiterin in der übergreifenden Praxisanleitung. Sandra Stein (Foto) treibt zusammen mit den 40 Praxisanleitern und -anleiterinnen in den drei Caritas-Altenzentren in Wuppertal und in der ambulanten Pflege in Wuppertal und Solingen die generalistische Pflegeausbildung konzeptionell voran, um beim Caritasverband beste Voraussetzungen für attraktive, zukunftsweisende Ausbildungsplätze zu sichern. 
Nach dem Pflegeberufegesetz ist die Ausbildung  zum neuen Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau nun in den ersten beiden Jahren spartenübergreifend. Erst vor dem dritten Jahr stehen für die Auszubildenden die Richtungsentscheidung und die weitere Spezialisierung an.

„Da die Auszubildenden deshalb in den unterschiedlichen Bereichen blockweise Ausbildungseinsätze absolvieren, sind sie beim eigentlichen Ausbildungsträger weniger als früher präsent. Trotz solcher Unterbrechungen muss unser Teil der Ausbildung so gestaltet sein, dass er effektiv, förderlich und für die Auszubildenden, die Praxisanleitenden und die Pflegeteams angenehm, harmonisch und kontinuierlich bleibt“, erklärt Sandra Stein. Die 29-Jährige hat nach ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin ein Studium der Pflegewissenschaft absolviert. 

 

Stein Sandra Favorit_quadrat

Oder das? Koch/Köchin oder eine Ausbildung in der Hauswirtschaft

Wichtige Aufgaben im Team eines Altenzentrums

Was wäre das Leben in einem Altenheim und Gutes aus der Küche? Und ohne die Sorgfalt der hauseigenen Hauswirtschaft?

Deshalb bilden wir Köchinnen und Köche und Fachkräfte in der Hauswirtschaft aus. Übrigens: Wir sind qualifiziert auch zur Ausbildung von Menschen mit Handicap.

Kontakt Wuppertal

Fragen zur Ausbildung in Küche/Hauswirtschaft?

Herr Cujai

Stockmannsmühle 23
Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus
42115 Wuppertal

Erzieher/-in werden

Das Ergebnis der eigenen Arbeit wachsen sehen

In einer Kindertagesstätte, in der Inobhutnahme, in der Schulbetreuung... Erzieherinnen und Erzieher können nach ihrer Ausbildung verschiedene Wege einschlagen. 

Kontakt Wuppertal

Fragen zur Ausbildung als Erzieher/-in?

Fachbereich Bildung und Erziehung Frau Hamacher

Kolpingstraße 13
42103 Wuppertal

Offene Stellen - jetzt online bewerben

Unsere Gesellschaft ist vielfältig. Unsere Klienten, Kunden und Patienten sind es ebenfalls. Wenn sich unsere Arbeit diesen Menschen in ihrer Vielfalt zuwenden will, müssen wir Teil dieser Vielfalt sein. Dabei wünschen wir uns Mitarbeitende, die sich mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten identifizieren: Mitmenschlichkeit, Vertrauenswürdigkeit, Achtsamkeit gehören zu den Grundsätzen, die viele Religionen und Weltansichten einen.